Wochenplan

Erläuterung zu den Kursen:

Alle Anfänger-Kurse (Salsa I, Bachata I, Kizomba I), sind aufbauende Kurse (from Zero – to Hero), die immer von „NULL“ anfangen. Für diese Kurse braucht man keine Vorkenntnisse und man kann mit oder ohne Partnerin/Partner kommen.
Alle weiteren Kurse (z.B.: Bachata II, Salsa II, Salsa IV, etc.) sind fortlaufende Kurse, bei denen man jeder Zeit einsteigen kann. Um bei diesen Kursen mitmachen zu können, sollte man die Basics der Anfänger-Kurse beherrschen. Man kann jeden der Kurse mit und ohne Partnerin/Partner besuchen.

Wir unterrichten soziale Tänze, bei denen es üblich ist, dass jeder mit jedem tanzt. Deswegen wünschen wir uns einen konstanten Wechsel der Partner. Dieser Partnerwechsel ist jedoch nicht zwingend.

Schnupperstunde und Tanzparty jeden Mittwoch um 18:30 Uhr in Apollo Aachen (Pontstraße 141-149, 52062 Aachen) für nur 5€ Eintritt (inkl. 3€ Mindestverzehr).
Man kann spontan und ohne Partnerin/Partner vorbeikommen.

 

Montag Mittwoch
18:30 Salsa
Schnupperstunde
im Apollo Aachen
19:30 Salsa Party
im Apollo Aachen
19:30 – 23:30
20:30 Kizomba I
15.01 – 19.03
21:30 Kizomba II
15.01 – 19.03

 

Donnerstag Freitag
18:30 Bachata II
18.01 – 22.03
19:30 Salsa I
18.01 – 22.03
20:30 Salsa II
18.01 – 22.03
West Coast Swing I
(20:15 – 21:15 Uhr)
26.01 – 23.03
21:30 Bachata Sensual I/II
18.01 – 22.03
West Coast Swing II
(21:15 – 22:15 Uhr)
26.01 – 23.03

 

 

Samstag Sonntag
14:00 Salsa I
AB MÄRZ I 11.03 – 27.05
15:00 Bachata I
AB MÄRZ I 11.03 – 27.05
16:00 Salsa II/III
20.01 – 17.03
Kizomba I
AB FEBRUAR I 18.02 – 22.04
17:00 Salsa III/IV
20.01 – 17.03
Salsa I
AB FEBRUAR I 18.02 – 22.04
18:00 Bachata I
AB FEBRUAR I 18.02 – 22.04
19:00 Salsa II
AB FEBRUAR I 18.02 – 22.04
20:00 Bachata II
AB FEBRUAR I 18.02 – 22.04

 

Unsere Preise

10er-Karte: 69 €/P (ermäßigt: 59 €/P*) I Die 10er-Karte ist ab Erstellung ein ganzes Jahr gültig und kann für alle Kurse genutzt werden.
1 Kurs: 9 €/P
VIP-Mitgliedschaft: 99 €/Monat (Flatrate der Sportschule Aachen und Dance Fusion Aachen)
*Studenten, Schüler, Geringverdiener